#08 F2 – privates Osterfeuer außer Kontrolle

Datum: 13. April 2020 um 12:08
Alarmierungsart: DME, Sirene
Dauer: 1 Stunde
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Himbergen
Fahrzeuge: 11-17-91, 11-21-91, 11-45-91
Weitere Kräfte: FF Bad Bevensen, FF Brockhimbergen-Kollendorf, FF Gr. Thondorf, FF Kl. Thondorf, FF Römstedt, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Feuer Mittel – Privates Osterfeuer nicht mehr unter Kontrolle in Himbergen

Am Ostermontag wurden wir zu einem außer Kontrolle geratenen „Osterfeuer“ alarmiert. Vor Ort bestätigt sich die Lage und es wurde sofort die Brandbekämpfung mittels 2 C-Rohren eingeleitet. Im Laufe des Einsatzes wurde noch ein Rohr mit Netzmittel eingesetzt. Netzmittel ist ein Wasser/Schaumgemisch, welches besser in das Brandgut eindringt. Nach ca. 1 Stunde war der Einsatz beendet. Mit im Einsatz waren die Feuerwehren Klein Thondorf, Groß Thondorf, Brockhimbergen/Kollendorf, 1 RTW und die Polizei. Die mitalamierten Feuerwehren aus Bad Bevensen und Römstedt konnten die Anfahrt abbrechen.